..:: Hier gehts zu MBLNews.de ::..    ..:: Bald is Weihnachten ;-) ::..
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Hilfe | Suche | Kalender

 
PS3 nun günstiger....aber !
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
GreatWhite
Geschrieben am: Mon, 08 October 2007, 09:19


Yakuza Kochclub Vorsitzender


Gruppe: Admin
Beiträge: 8128
Mitgliedsnummer.: 124
Mitglied seit: 14.07.2003



Zitat (Doppelklick zum übernehmen)

Sony Computer Entertainment Deutschland hat die Markteinführung eines neuen PlayStation-3-Modells zum 12. Oktober 2007 angekündigt. Vor allem der deutlich günstigere Preis soll die Kundschaft überzeugen. Für das neue Basismodell gibt der Konsolenhersteller eine unverbindliche Preisempfehlung von 399,95 Euro an. Bislang mussten PS3-Fans 599 Euro zahlen, um eine der Highend-Konsolen ihr Eigen zu nennen. Erkauft wird die Ersparnis mit einer leicht eingeschränkten Funktionalität. Verzichtet wird auf zwei USB-Ports sowie den Multikartenleser. Zudem beschränkt sich die Festplattenkapazität auf 40 Gigabyte, wo bislang 60 Gigabyte Standard waren. Außerdem ist das neue PS3-Modell Unternehmensangaben zufolge nicht mehr abwärtskompatibel zur Vorgängerkonsole. Diese Entscheidung geht auf die geringe Nachfrage der PS3-Spieler nach diesem Feature sowie auf das stetig wachsende Softwareangebot für PS3 zurück.

Sämtliche Schlüsselelemente, wie etwa das Blu-ray-Laufwerk, volle HD-Ausgabe oder auch die WiFi-Funktionalität bleiben erhalten. Über kurz oder lang vom Markt verschwinden wird hingegen das Starter-Pack mit 60-Gigabyte-Konsole. Solange der Vorrat reicht, soll das bisherige Spitzenprodukt im Markt erhältlich sein. Da Sony aber auch bei diesem Angebot den Preis angepasst hat, dürfte dies wohl nur noch sehr befristet der Fall sein. 499,95 anstatt wie bislang 599,95 Euro müssen PS3-Fans investieren, die sich noch vor Auslaufen des Angebots eine voll ausgestattete Konsolen sichern wollen.

"Mit der Einführung der neuen PS3 gehen wir ganz konkret auf die individuellen Bedürfnisse und Vorlieben der nächsten Generation der PS3-Besitzer ein", so Uwe Bassendowski, Managing Director Sony Computer Entertainment Deutschland. "Wir freuen uns sehr, dass wir mit der 40-GB-Version nun wirklich jedem Einzelnen, der Wert auf außergewöhnliche Spiel- und Unterhaltungserlebnisse in HD-Qualität legt, die passende PlayStation 3 anbieten können."


Quelle . Gamesmarkt.de

Ist ja alles in Ordnung, aber :

Außerdem ist das neue PS3-Modell Unternehmensangaben zufolge nicht mehr abwärtskompatibel zur Vorgängerkonsole.

finde ich ehrlich gesagt eine Frechheit, womit der Kauf dieser Konsole momentan definitiv hinfällig ist (wenigstens für mich ) !

Greaty



--------------------
"So wie ich das sehe, ist die Intelligenz bereits ausgerottet & es existieren nur noch die Idioten ! " D.o.t.D
 
     Top
Sidschei
Geschrieben am: Mon, 08 October 2007, 10:20


King of Bollywood alias MacGyver-Sid


Gruppe: Admin
Beiträge: 58283
Mitgliedsnummer.: 9
Mitglied seit: 27.04.2003



Ich finds klasse, wie sie die massive Beschneidung als tolle Vorteile fuer den Kunden praesentieren laugh.gif Ganz klar: Weniger USB-Ports, weniger Festplattenplatz und keine Abwaertskompatibilitaet mehr - GENAU! - DAS ist es, was der Kunde sich wuenscht laugh.gif

Vor allem bei Letzterem die Erklaerung:
Zitat (Doppelklick zum übernehmen)
Diese Entscheidung geht auf die geringe Nachfrage der PS3-Spieler nach diesem Feature sowie auf das stetig wachsende Softwareangebot für PS3 zurück.

ist absolut einleuchtend yesnick.gif Wen haben die da befragt?!? Wahrscheins nur sich selbst und die marktwirtschaftliche Tatsache, dass zuviel gebrauchte PS2-Konsolen den Markt ueberschwemmen, wenn abwaertskompatible PS3-BEsitzer ihre PS2 verkaufen, oder ?

Die Konsole kam bisher fuer mich eh nie in Frage, da viel zu teuer. Dem Blu-Ray gebe ich persoenlich eh weniger Zukunft und selbst die "neue" Konsole ist mir nach wie vor viel zu teuer. Mit den Einschraenkungen nun sogar schlichtweg inakzeptabel. meinung.gif

Da erfreu ich mich weiterhin an der Wii - zwar recht bescheidene Grafik, aber endlich mal wieder ein neues und spaßbringendes Design in Punkto Steuerung, welches die schlechtere Grafik locker wett zu machen versteht... die Konsole ist nach wie vor billiger und die Spiele dazu auch deutlich.

Damit gilt fuer mich nun auch im Konsolenbereich die Devise: ByeBye Sony winke.gif

--------------------
Nicht mehr alle Tassen im Schrank? - Dann stell doch Gläser rein!
 
     Top
Riv_al_do
Geschrieben am: Sun, 21 October 2007, 18:42


(: Gremium-Member :)


Gruppe: MBL-Crew
Beiträge: 32482
Mitgliedsnummer.: 30
Mitglied seit: 29.04.2003



Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (GreatWhite @ Mon, 08 October 2007, 10:19)
Außerdem ist das neue PS3-Modell Unternehmensangaben zufolge nicht mehr abwärtskompatibel zur Vorgängerkonsole.

finde ich ehrlich gesagt eine Frechheit, womit der Kauf dieser Konsole momentan definitiv hinfällig ist (wenigstens für mich ) !

Greaty

Da geb ich dir schon mal recht.

Ausserdem hab ich schon eine XBox 360 und finde die Spielauswahl dort weitaus besser. Und zu guter letzt tendiere ich, wenn ich denn muss sowieso zu HD-DVD und werte das in Kürze erscheinende Angebot des Players für die XBox360 wohl wahrnehmen freak.gif
 
    Top
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
2 Antworten seit Mon, 08 October 2007, 09:19 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken

<< Zurück zu Film-Allerlei

 




[ Script Execution time: 0.0201 ]   [ 12 queries used ]   [ GZIP aktiviert ]