..:: Hier gehts zu MBLNews.de ::..    ..:: Bald is Weihnachten ;-) ::..
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Hilfe | Suche | Kalender

 
Kommt bald eine neue TV-Steuer?
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Angryboy
Geschrieben am: Mon, 17 September 2007, 00:02


Unregistered









Zitat (Doppelklick zum übernehmen)
Die bislang gängige Variante der Geräte-Abgabe über die Gebühreneinzugszentrale (GEZ) ist sehr umstritten, und das nicht erst, seitdem auch für Computer und Telefone bezahlt werden soll. Nach einem Bericht der "Bild am Sonntag" sollen Vertreter der Bundesländer statt der üblichen monatlichen Gebühr jetzt über eine Kopfpauschale oder die Finanzierung der TV-Gebühren über eine neue Steuer nachdenken.


In den Nachrichten habe ich gesehen, das die Kopfpauschale wohl favorit ist.
das hiesse dann pro Nase zwischen 9 und 11 Euro.


Den ganzen Bericht gibts Hier

Angryboy
 
  Top
Sidschei
Geschrieben am: Mon, 17 September 2007, 10:23


King of Bollywood alias MacGyver-Sid


Gruppe: Admin
Beiträge: 58433
Mitgliedsnummer.: 9
Mitglied seit: 27.04.2003



Irgendwie... ist das schon ewig im Gespraech und keimt immer mal wieder auf. Bin gespannt, ob sie es irgendwann mal wahr werden lassen oder das ne ewige Sommerloch-Ente bleibt; wenn dieses Jahr auch recht spaet.

Ne Frechheit ist der Vorschlag allerdings allemal schon, ebenso wie die Abgaben fuer PC & Co. meinung.gif

--------------------
Nicht mehr alle Tassen im Schrank? - Dann stell doch Gläser rein!
 
     Top
Angryboy
Geschrieben am: Tue, 18 September 2007, 00:26


Unregistered









Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (Sidschei @ Mon, 17 September 2007, 10:23)
Irgendwie... ist das schon ewig im Gespraech und keimt immer mal wieder auf. Bin gespannt, ob sie es irgendwann mal wahr werden lassen oder das ne ewige Sommerloch-Ente bleibt; wenn dieses Jahr auch recht spaet.

Ne Frechheit ist der Vorschlag allerdings allemal schon, ebenso wie die Abgaben fuer PC & Co. meinung.gif

Wenns schon in den Nachrichten kommt, könnte wohl schon was dran sein gruebel.gif


Mir stellt sich nur die Frage.........
was ist mit Kindern?? Bei mir laufen noch 2 minderjährige rum biggrin.gif
Wenn man jetzt Kopfpauschale wörtlich nimmt,
müsste ich 44 Euro für das sensationelle Programm der ÖR bezahlen. mad.gif

Angryboy

 
  Top
Sidschei
Geschrieben am: Tue, 18 September 2007, 10:14


King of Bollywood alias MacGyver-Sid


Gruppe: Admin
Beiträge: 58433
Mitgliedsnummer.: 9
Mitglied seit: 27.04.2003



Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (Angryboy @ Tue, 18 September 2007, 01:26)
Wenns schon in den Nachrichten kommt, könnte wohl schon was dran sein gruebel.gif

Afair ist das nicht das erste mal, dass das auch in den Nachrichten kommt laugh.gif

Zitat (Doppelklick zum übernehmen)

Mir stellt sich nur die Frage.........
was ist mit Kindern?? Bei mir laufen noch 2 minderjährige rum biggrin.gif


AFAIK ist man erst ab 16 mit eigenem Gehalt zahlungspflichtig - zumindest jetzt laugh.gif - Wie das nach der Aenderung aussehen mag, hab ich nat. keinerlei Ahnung nixweiss.gif

--------------------
Nicht mehr alle Tassen im Schrank? - Dann stell doch Gläser rein!
 
     Top
bit2bit
Geschrieben am: Tue, 18 September 2007, 14:31


Austrian Spambot


Gruppe: Members
Beiträge: 4220
Mitgliedsnummer.: 1319
Mitglied seit: 23.11.2006



Ist das bei euch auch so, daß man Gebühren nur für den Besitz eines Fernsehers zahlt? Auch wenn ich beweisen kann, daß ich keine ö.r. Sender empfange?

--------------------
Die Jugend hat kein Ideal, kein Sinn für wahre Werte.
Den jungen Leut'n geht's zu guat, sie kennen keine Härte.
So red'n de, de nua in Oasch kräun, Schmiergeld nehmen, packeln tan,
noch an Skandal, dann pensioniert werdn kurz a echtes Vurbüd san.
 
     Top
Sidschei
Geschrieben am: Tue, 18 September 2007, 14:37


King of Bollywood alias MacGyver-Sid


Gruppe: Admin
Beiträge: 58433
Mitgliedsnummer.: 9
Mitglied seit: 27.04.2003



Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (bit2bit @ Tue, 18 September 2007, 15:31)
Ist das bei euch auch so, daß man Gebühren nur für den Besitz eines Fernsehers zahlt? Auch wenn ich beweisen kann, daß ich keine ö.r. Sender empfange?

Japp!

Zwischenzeitlich ja sogar auf PC und Handy ausgeweitet plem.gif

--------------------
Nicht mehr alle Tassen im Schrank? - Dann stell doch Gläser rein!
 
     Top
bit2bit
Geschrieben am: Tue, 18 September 2007, 15:02


Austrian Spambot


Gruppe: Members
Beiträge: 4220
Mitgliedsnummer.: 1319
Mitglied seit: 23.11.2006



Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (Sidschei @ Tue, 18 September 2007, 14:37)
Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (bit2bit @ Tue, 18 September 2007, 15:31)
Ist das bei euch auch so, daß man Gebühren nur für den Besitz eines Fernsehers zahlt? Auch wenn ich beweisen kann, daß ich keine ö.r. Sender empfange?

Japp!

Zwischenzeitlich ja sogar auf PC und Handy ausgeweitet plem.gif

Wenn ihr das habt, kommt es bei uns (wahrscheinlich) auch bald mad.gif Ich würd aber dann auch noch Kameras dazunehmen. Und noch den Kühlschrank mit INet-Anschluß. plem.gif

--------------------
Die Jugend hat kein Ideal, kein Sinn für wahre Werte.
Den jungen Leut'n geht's zu guat, sie kennen keine Härte.
So red'n de, de nua in Oasch kräun, Schmiergeld nehmen, packeln tan,
noch an Skandal, dann pensioniert werdn kurz a echtes Vurbüd san.
 
     Top
Mario Gomez
Geschrieben am: Tue, 18 September 2007, 15:23


Yakuza Aufsichtsrat & unbezahlter 2. Presse-Fuzzi
& oller Blödmann des Himbeer-Tonis & doppelt zahlender Provider-Kunde, weil er unangemeldet umgezogen ist!


Gruppe: Admin
Beiträge: 16215
Mitgliedsnummer.: 555
Mitglied seit: 27.02.2004



Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (bit2bit @ Tue, 18 September 2007, 15:02)
Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (Sidschei @ Tue, 18 September 2007, 14:37)
Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (bit2bit @ Tue, 18 September 2007, 15:31)
Ist das bei euch auch so, daß man Gebühren nur für den Besitz eines Fernsehers zahlt? Auch wenn ich beweisen kann, daß ich keine ö.r. Sender empfange?

Japp!

Zwischenzeitlich ja sogar auf PC und Handy ausgeweitet plem.gif

Wenn ihr das habt, kommt es bei uns (wahrscheinlich) auch bald mad.gif Ich würd aber dann auch noch Kameras dazunehmen. Und noch den Kühlschrank mit INet-Anschluß. plem.gif

Wenn wir schon beim Thema sind:
Was kostet die Scheiße bei Euch im Ösiland? gruebel.gif

Hier 17.03 € im Monat für TV und Radio.
 
    Top
Sidschei
Geschrieben am: Tue, 18 September 2007, 16:47


King of Bollywood alias MacGyver-Sid


Gruppe: Admin
Beiträge: 58433
Mitgliedsnummer.: 9
Mitglied seit: 27.04.2003



Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (bit2bit @ Tue, 18 September 2007, 16:02)
Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (Sidschei @ Tue, 18 September 2007, 14:37)
Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (bit2bit @ Tue, 18 September 2007, 15:31)
Ist das bei euch auch so, daß man Gebühren nur für den Besitz eines Fernsehers zahlt? Auch wenn ich beweisen kann, daß ich keine ö.r. Sender empfange?

Japp!

Zwischenzeitlich ja sogar auf PC und Handy ausgeweitet plem.gif

Wenn ihr das habt, kommt es bei uns (wahrscheinlich) auch bald mad.gif Ich würd aber dann auch noch Kameras dazunehmen. Und noch den Kühlschrank mit INet-Anschluß. plem.gif

Aber sag mal... Eure Sender sind doch eh verschluesselt ?!? Zahlt ihr trotzdem "global" ?

--------------------
Nicht mehr alle Tassen im Schrank? - Dann stell doch Gläser rein!
 
     Top
bit2bit
Geschrieben am: Tue, 18 September 2007, 17:48


Austrian Spambot


Gruppe: Members
Beiträge: 4220
Mitgliedsnummer.: 1319
Mitglied seit: 23.11.2006



Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (Strunz @ Tue, 18 September 2007, 15:23)
Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (bit2bit @ Tue, 18 September 2007, 15:02)
Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (Sidschei @ Tue, 18 September 2007, 14:37)
Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (bit2bit @ Tue, 18 September 2007, 15:31)
Ist das bei euch auch so, daß man Gebühren nur für den Besitz eines Fernsehers zahlt? Auch wenn ich beweisen kann, daß ich keine ö.r. Sender empfange?

Japp!

Zwischenzeitlich ja sogar auf PC und Handy ausgeweitet plem.gif

Wenn ihr das habt, kommt es bei uns (wahrscheinlich) auch bald mad.gif Ich würd aber dann auch noch Kameras dazunehmen. Und noch den Kühlschrank mit INet-Anschluß. plem.gif

Wenn wir schon beim Thema sind:
Was kostet die Scheiße bei Euch im Ösiland? gruebel.gif

Hier 17.03 € im Monat für TV und Radio.

Sind bei uns über 37,- alle 2 Monate, inkl. Künstlerbeitrag plem.gif

--------------------
Die Jugend hat kein Ideal, kein Sinn für wahre Werte.
Den jungen Leut'n geht's zu guat, sie kennen keine Härte.
So red'n de, de nua in Oasch kräun, Schmiergeld nehmen, packeln tan,
noch an Skandal, dann pensioniert werdn kurz a echtes Vurbüd san.
 
     Top
bit2bit
Geschrieben am: Tue, 18 September 2007, 17:52


Austrian Spambot


Gruppe: Members
Beiträge: 4220
Mitgliedsnummer.: 1319
Mitglied seit: 23.11.2006



Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (Sidschei @ Tue, 18 September 2007, 16:47)
Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (bit2bit @ Tue, 18 September 2007, 16:02)
Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (Sidschei @ Tue, 18 September 2007, 14:37)
Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (bit2bit @ Tue, 18 September 2007, 15:31)
Ist das bei euch auch so, daß man Gebühren nur für den Besitz eines Fernsehers zahlt? Auch wenn ich beweisen kann, daß ich keine ö.r. Sender empfange?

Japp!

Zwischenzeitlich ja sogar auf PC und Handy ausgeweitet plem.gif

Wenn ihr das habt, kommt es bei uns (wahrscheinlich) auch bald mad.gif Ich würd aber dann auch noch Kameras dazunehmen. Und noch den Kühlschrank mit INet-Anschluß. plem.gif

Aber sag mal... Eure Sender sind doch eh verschluesselt ?!? Zahlt ihr trotzdem "global" ?

Anfang des Jahres wurde auf Digital DVB-T umgestellt. Davor waren die Sender ganz normal über Zimmerantenne zu empfangen. Jetzt braucht man so eine komische Box mir Karte. Sonst geht nix mehr.
Gebühren hat man aber trotzdem immer zahlen müssen. Selbst wenn ich nur einen Fernseher ohne Antenne stehen habe. plem.gif
Ich hab Kabelanschluß, da kümmert mich die komische Box nicht. smile.gif

--------------------
Die Jugend hat kein Ideal, kein Sinn für wahre Werte.
Den jungen Leut'n geht's zu guat, sie kennen keine Härte.
So red'n de, de nua in Oasch kräun, Schmiergeld nehmen, packeln tan,
noch an Skandal, dann pensioniert werdn kurz a echtes Vurbüd san.
 
     Top
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
10 Antworten seit Mon, 17 September 2007, 00:02 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken

<< Zurück zu News aus aller Welt

 




[ Script Execution time: 0.0375 ]   [ 12 queries used ]   [ GZIP aktiviert ]