..:: Hier gehts zu MBLNews.de ::..    ..:: Bald is Weihnachten ;-) ::..
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Hilfe | Suche | Kalender

 
Don't breathe 2
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Sidschei
Geschrieben am: Sun, 05 June 2022, 08:58


King of Bollywood alias MacGyver-Sid alias Bill Murray von MBL


Gruppe: Admin
Beiträge: 62090
Mitgliedsnummer.: 9
Mitglied seit: 27.04.2003



Don't Breathe 2
(Don't breathe 2)
Land:USA 2021
Regie:Rodo Sayagues
Darsteller:Stephen Lang, Madelyn Grace, Brendan Sexton III, Adam Young, Rocci Williams, Christian Zagia, Bobby Schofield, Fiona O'Shaughnessy, Stephanie Arcila, Diaana Babnicova, Sofija Stojanovic, Steffan Rhodri, Miodrag Cvetkovic, Ibrahim Ishaq, Eydel Francisco Balbuena, Ron Rogell
FSK:18
Laenge:98
Genre:Action, Horror
Weitere Infos auf:
Infos über diesen Film bei ImdB (USA)Infos über diesen Film bei Filmstarts.de
Gesehen als:Englische OV

Teil 1 fand ich toll: Atmosphaerisch, spannend, actionreich und auch wenn man sich ueber die Faehigkeiten eines blinden Menschens sicherlich streiten kann, um Umfeld seines eigenen Hauses sogar inhaltlich durchaus akzeptabel bis sogar nachvollziehbar.

Auch inhaltlich kann "Don't breathe 2", wie schon sein Vorgänger, einige Wendungen bieten, die zumindest den Grossteil heutiger Film zu schlagen versteht und erzeugt damit immerhin eine gewisse Story und Spannung, die so manch zuerst geglaubten Schmarrn gar nicht so uebel zu erklaeren versteht. Auch an der Realisation gibt es weiterhin nix zu meckern, die Optik gefaellt, der Actionanteil ist hoch.

Einzig und allein die Faehigkeiten eines Blinden nun ausserhalb seiner eigenen 4 Waende und in der nun grossen Weiten Welt erscheinen nun wesentlich unglaubwuerdiger, als beim Vorgaenger und so manches Stirnpatsch-Potential ist ebenfalls wieder vorhanden.

Mit ein paar abgeschalteten Gehirnregionen kann man aber auch an der Fortsetzung seinen Spaß haben, sofern man zumindest den Vorgaenger nicht schon komplett schlecht fand zwinker.gif Aber ein Punkt muss definitiv abgezogen werden.

6/10 blinde Veteranen Kinder



Inhaltsangabe: (Achtung! Kann Spoiler enthalten)
Jahre nach dem aufwühlenden Einbruch in sein Haus führt der blinde Norman Nordstrom (Stephen Lang) inzwischen wieder ein geruhsames Leben. Dabei kümmert er sich mittlerweile sogar väterlich um ein junges Mädchen namens Phoenix (Madelyn Grace), dem er nach einer schweren Tragödie ein neues Zuhause gab. Doch dauert es nicht lange, bis diese selbst geschaffene Idylle ihr jähes Ende findet: Eine Bande Unbekannter hat es auf das Mädchen abgesehen, entführt es kurzerhand und lässt das Haus des Blinden in Flammen aufgehen. Das will der natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Um seinen Schützling aus den Fängen der Kidnapper in einer ihm unbekannten Umgebung zu befreien, muss sich der Kriegsveteran einmal mehr auf seine anderen Sinne und seine Instinkte verlassen – und mit seinen Widersachern kurzen Prozess machen.

Quelle: Filmstarts.de



--------------------
Nicht mehr alle Tassen im Schrank? - Dann stell doch Gläser rein!
 
     Top
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
0 Antworten seit Sun, 05 June 2022, 08:58 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken

<< Zurück zu Filmkritiken - Shorties

 




[ Script Execution time: 0.0090 ]   [ 11 queries used ]   [ GZIP aktiviert ]