..:: Hier gehts zu MBLNews.de ::..    ..:: Bald is Weihnachten ;-) ::..
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Hilfe | Suche | Kalender

Seiten: (101) 1 2 [3] 4 5 6 7 8 ... Letzte » ( Erstes neues Post )
Yakuza-Koch-Club, Die Yakuzas kochen wieder
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
GreatWhite
Geschrieben am: Fri, 20 August 2004, 09:05


Yakuza Kochclub Vorsitzender


Gruppe: Admin
Beiträge: 8128
Mitgliedsnummer.: 124
Mitglied seit: 14.07.2003



Mensch ist hier was los....


Zitat (Doppelklick zum übernehmen)
GW (der mit dem kuscheligen Fell) hat sich eben zum Personalchef für weibliches Personal erklärt.



Das find ich sooooo klasse, das Du mir den Job abnimmst..... thumbsup.gif


hier kommt bereits die nächste Bewerbung.....

ich schick sie Dir sofort in Dein Büro, Guess...ja? loli.gif loli.gif

user posted image




die nächste bitte


angel_not.gif GW

--------------------
"So wie ich das sehe, ist die Intelligenz bereits ausgerottet & es existieren nur noch die Idioten ! " D.o.t.D
 
     Top
bluespapst
Geschrieben am: Fri, 20 August 2004, 09:30


Ist hier zu Hause


Gruppe: Members
Beiträge: 137
Mitgliedsnummer.: 744
Mitglied seit: 09.08.2004



tongue.gif :lol:Das Rezept mit denMelonen dürfte sich doch wohl anhand des vorherigen Bildchens doch wohl erledigt haben.

Und natürlich:Es ist ja wieder Wochenende und ein neues feines Rezept folgt.
Bin auch schon am schreiben party.gif

blues

--------------------
bluespapst

user posted image
ein kleinesBildchen von Hildegarduser posted image
 
     Top
bluespapst
Geschrieben am: Fri, 20 August 2004, 09:35


Ist hier zu Hause


Gruppe: Members
Beiträge: 137
Mitgliedsnummer.: 744
Mitglied seit: 09.08.2004



Etwas für die warmen Tage und nicht ganz so schwer zum nachmachen, da manche Frauen doch Schwierigkeiten haben ph34r.gif laugh.gif unserer edlen Küche etwas beizusteuern.

Carpaccio und Tatar vom Thunfisch mit Thymian-Vinaigrette

Zutaten
Für 4 Personen

Kartoffelchips:
2 mittelgroße festkochende Kartoffeln
Salz
Thunfisch-Tatar:
200 g frisches Thunfischfilet (küchenfertig)
1 Schalotte (ca. 30 g)
1 Limette
3 Zweige glatte Petersilie
1 El Sojasauce
3 El Olivenöl mit Zitrone
Salz und Pfeffer
Thymian-Vinaigrette:
1 Schalotte (ca. 30 g)
1 Knoblauchzehe
1 El Honig
3 Zweige Thymian
3 El weißer Aceto balsamico
Salz und Pfeffer
1/2 El scharfer Senf
4 El Olivenöl
Thunfisch-Carpaccio:
3 Zweige glatte Petersilie
10 g Kerbel
1 Bund Schnittlauch
4 El Olivenöl mit Zitrone
Salz und Pfeffer
4 Scheiben Thunfischfilet (à 50 g, küchenfertig)
4 kleine Strauchtomaten
50 g bunte Blattsalate (geputzt)


Zubereitung
1. Für die Kartoffelchips die Kartoffeln gründlich waschen und in 1-2 mm dünne Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, ein weiteres Stück Backpapier darauflegen und mit einem zweiten Backblech beschweren. Im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 160 Grad) in 10-15 Minuten goldbraun backen. Leicht salzen und abkühlen lassen.

2. Für das Tatar das Filet in 2-3 mm große Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Schalotte pellen und fein würfeln. Die Hälfte der Limettenschale fein abreiben und 1/2 Limette auspressen. Petersilienblätter fein hacken. Schalotte, Limettenschale und Limettensaft, Petersilie, Sojasauce und Olivenöl erst kurz vor dem Servieren zum Thunfischfilet geben und gut mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Für die Vinaigrette Schalotte und Knoblauch pellen und fein würfeln. Den Honig erhitzen und Schalotte und Knoblauch darin kurz glasieren. Thymianzweige zugeben und mit Aceto balsamico ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Senf zugeben, glattrühren und 10 Minuten ziehen lassen. Den Thymian entfernen. Das Olivenöl unter ständigem Rühren in dünnem Strahl dazugießen, bis eine sämige Konsistenz entsteht. Abkühlen lassen.

4. In der Zwischenzeit für das Carpaccio die Petersilien- und Kerbelblätter abzupfen (8 Kerbelblätter beiseite legen) und fein hacken. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Die Hälfte der feingehackten Kräuter mit 2 El Olivenöl, Salz und Pfeffer auf Klarsichtfolie (70x45 cm) gleichmäßig verteilen. Die Fischfiletscheiben nebeneinander im Abstand von 5 cm darauflegen. Thunfischscheiben gleichmäßig mit den restlichen gehackten Kräutern, etwas Salz und Pfeffer bestreuen. Mit dem restlichen Olivenöl beträufeln. Mit Klarsichtfolie (70x45 cm) bedecken und 2-3 mm flach klopfen.

5. Die Tomaten waschen, vierteln und mit dem Blattsalat und jeweils 1 Scheibe Thunfischfilet auf Tellern anrichten. Thunfisch dünn mit der Vinaigrette bestreichen. Aus dem Tatar mit 2 Esslöffeln 4 Nocken formen und auf die Thunfischscheiben setzen. Mit Kartoffelchips und Kerbelblättern garniert sofort servieren.


Falls es doch noch kühler werden sollte habe ich da noch was.

blues

Bearbeitet von bluespapst am Fri, 20 August 2004, 09:37

--------------------
bluespapst

user posted image
ein kleinesBildchen von Hildegarduser posted image
 
     Top
bluespapst
Geschrieben am: Fri, 20 August 2004, 09:41


Ist hier zu Hause


Gruppe: Members
Beiträge: 137
Mitgliedsnummer.: 744
Mitglied seit: 09.08.2004



floet.gif Für die kühlen Tage

Barolo-Schmorbraten

Zutaten
Für 6 Personen

Schmorbraten:
250 g Möhren
250 g Staudensellerie
100 g Knollensellerie
100 g Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
1,5 kg Rinderbraten (Oberschale)
0,7 l Barolo
Salz, Pfeffer
4 El Olivenöl
2 El Tomatenmark
Polenta:
800 ml Rinderfond
150 g Maisgrieß (Polentagrieß)
5 Zweige glatte Petersilie
30 g frisch geriebener Parmesan
30 g weiche Butter


Zubereitung
1. Möhren schälen. Staudensellerie waschen und entfädeln. Knollensellerie schälen, Zwiebeln und Knoblauch pellen und alles in 3-4 mm große Würfel schneiden. Fleisch mit dem Gemüse in einen großen Gefrierbeutel geben und mit Barolo auffüllen. Den Beutel verschließen, in den Kühlschrank legen und das Fleisch 24 Stunden marinieren.

2. Das Fleisch mit der Marinade in ein Sieb geben, Marinade auffangen. Fleisch trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl in einem Bräter erhitzen und das Fleisch von allen Seiten darin anbraten. Abgetropftes Gemüse zugeben und andünsten. Tomatenmark zugeben und kurz anrösten. Marinade zugießen und einmal aufkochen lassen. Bräter zudecken und das Fleisch im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 160 Grad) 2-2 1/2 Stunden garen.

3. Das Fleisch aus der Sauce nehmen. 1/3 des Gemüses mit der Schaumkelle aus dem Fond heben. Das restliche Gemüse mit dem Schneidstab fein pürieren und den Fond damit binden. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und das beiseite gelegte Gemüse darin erhitzen. Den Braten mit der Gemüsesauce anrichten. Mit Polenta servieren.

Zubereitung für die Polenta: 1. Rinderfond aufkochen. Den Grieß einrieseln lassen und mit dem Schneebesen gut unterrühren. Den Topf schließen. Die Polenta bei milder Hitze 1/2 Stunde ziehen lassen, dabei ab und zu sorgfältig mit einem Holzlöffel durchrühren. 2. Petersilienblätter abzupfen und fein hacken. Unter die Polenta Parmesan, Butter und Petersilie rühren. Zum Barolo-Schmorbraten servieren.


So das wars fürs WE
Bon Apetito

blues




--------------------
bluespapst

user posted image
ein kleinesBildchen von Hildegarduser posted image
 
     Top
GreatWhite
Geschrieben am: Fri, 20 August 2004, 10:27


Yakuza Kochclub Vorsitzender


Gruppe: Admin
Beiträge: 8128
Mitgliedsnummer.: 124
Mitglied seit: 14.07.2003



Moin Blues, mein Alter biggrin.gif

also ich nehm den Barolo-Schmorbraten für 6 Personen laugh.gif


winke2.gif GW - der zahnreiche !

--------------------
"So wie ich das sehe, ist die Intelligenz bereits ausgerottet & es existieren nur noch die Idioten ! " D.o.t.D
 
     Top
GreatWhite
Geschrieben am: Fri, 20 August 2004, 11:02


Yakuza Kochclub Vorsitzender


Gruppe: Admin
Beiträge: 8128
Mitgliedsnummer.: 124
Mitglied seit: 14.07.2003



Überraschung

Da ja noch nicht allzu viele weibliche "Jewels" anwesend sind, habe ich mir erlaubt eine

Herrentorte als Abschluss & Nachtisch des Barolo-Schmorbratens zu kreieren !

user posted image


So, da kann doch das Wochenende kommen zwinkerms.gif


GW

--------------------
"So wie ich das sehe, ist die Intelligenz bereits ausgerottet & es existieren nur noch die Idioten ! " D.o.t.D
 
     Top
GuessWho
Geschrieben am: Fri, 20 August 2004, 11:44


MBL-Schüler


Gruppe: Members
Beiträge: 1413
Mitgliedsnummer.: 382
Mitglied seit: 28.12.2003



Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (GreatWhite @ Fri, 20 August 2004, 09:05)
user posted image

angel_not.gif GW

Ich habe "Sie" eingestellt naughty.gif

wenn ich jetzt Du wäre, würde ich jetzt sehr unruhig werden..... naughty.gif naughty.gif naughty.gif

--------------------
Einer für alle. Alle für einen.
user posted image

Visit my Homepage (einfach auf das Banner klicken):
user posted image
 
      Top
GuessWho
Geschrieben am: Fri, 20 August 2004, 11:59


MBL-Schüler


Gruppe: Members
Beiträge: 1413
Mitgliedsnummer.: 382
Mitglied seit: 28.12.2003



Zitat (Doppelklick zum übernehmen)

Ich habe "Sie" eingestellt naughty.gif

wenn ich jetzt Du wäre, würde ich jetzt sehr unruhig werden.....  naughty.gif naughty.gif naughty.gif



Frage: Warum habe ich "Sie" eingestellt ? gruebel.gif

Antwort: Ganz einfach: tongue.gif



user posted image


Das war doch das mindeste was man für einen Freund wie Dich tun kann. Sie soll sich übrigens auf Flossenkraulen spezialisiert haben. tongue.gif

Bearbeitet von GuessWho am Fri, 20 August 2004, 12:02

--------------------
Einer für alle. Alle für einen.
user posted image

Visit my Homepage (einfach auf das Banner klicken):
user posted image
 
      Top
bluespapst
Geschrieben am: Fri, 20 August 2004, 12:12


Ist hier zu Hause


Gruppe: Members
Beiträge: 137
Mitgliedsnummer.: 744
Mitglied seit: 09.08.2004



schwein.gif schwein.gif schwein.gif ist ja ne säuische Torte, aber ich bin da ja mal wieder nicht drauf zu finden. So´n Bauch hab ich nicht. angel_not.gif angel_not.gif Trotzdem daruf ein paar beeeer.gif beeeer.gif beeeer.gif beeeer.gif beeeer.gif oder auch mehr.

blues

--------------------
bluespapst

user posted image
ein kleinesBildchen von Hildegarduser posted image
 
     Top
GuessWho
Geschrieben am: Fri, 20 August 2004, 12:16


MBL-Schüler


Gruppe: Members
Beiträge: 1413
Mitgliedsnummer.: 382
Mitglied seit: 28.12.2003



Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (bluespapst @ Fri, 20 August 2004, 12:12)
schwein.gif  schwein.gif  schwein.gif ist ja ne säuische Torte, aber ich bin da ja mal wieder nicht drauf zu finden. So´n Bauch hab ich nicht. angel_not.gif  angel_not.gif Trotzdem daruf ein paar beeeer.gif  beeeer.gif  beeeer.gif  beeeer.gif  beeeer.gif  oder auch mehr.

blues

Hi Blues,

sei bloss nicht so verschwenderisch mit unserem Bier. Das Wochende fängt doch gerade erst an. Sonst musst Du heute abend noch neues Bier holen ....

user posted image

Bearbeitet von GuessWho am Fri, 20 August 2004, 12:17

--------------------
Einer für alle. Alle für einen.
user posted image

Visit my Homepage (einfach auf das Banner klicken):
user posted image
 
      Top
GreatWhite
Geschrieben am: Fri, 20 August 2004, 12:36


Yakuza Kochclub Vorsitzender


Gruppe: Admin
Beiträge: 8128
Mitgliedsnummer.: 124
Mitglied seit: 14.07.2003



Huhu,

Zitat (Doppelklick zum übernehmen)
wenn ich jetzt Du wäre, würde ich jetzt sehr unruhig werden.....



DER war klasse Guess...darauf ein user posted image


@ Blues was heißt hier säuische Torte ? Du hast mir doch gezeigt, wie ich die Figürchen aus Marzipan herstellen kann ! laugh.gif

So, dann ruf ich jetzt noch die beiden letzen Bewerber für heute rein ( die Jungs warten schon seit 6 Uhr heut morgen ) floet.gif


user posted image

und dann freu ich mich schon so langsam auf's Abendessen freak.gif


GW

--------------------
"So wie ich das sehe, ist die Intelligenz bereits ausgerottet & es existieren nur noch die Idioten ! " D.o.t.D
 
     Top
bluespapst
Geschrieben am: Fri, 20 August 2004, 13:09


Ist hier zu Hause


Gruppe: Members
Beiträge: 137
Mitgliedsnummer.: 744
Mitglied seit: 09.08.2004



cool.gif ach ja, etwas leichtes für den Abend.

Rotzungenfilets mit Gemüsereis



Für 4 Personen

200 g Broccoli
200 g Zucchini
300 g Möhren
200 g rote Paprika
100 g Basmatireis
2 El Olivenöl
1 durchgepreßte Knoblauchzehe
1 El Tomatenmark
1 Tl edelsüßes Paprikapulver
400 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
1 Bund Petersilie
100 ml Weißwein
200 ml Fischfond
600 g Rotzungenfilets
1 El Zitronensaft
1 Pk. Fertig-Hollandaise (250 ml)
50 g Sahnejoghurt
1 El grober Senf
4 Zweige Dill

Zubereitung
1. Broccoli in Röschen teilen. Zucchini und geschälte Möhren fein würfeln. Paprika vierteln, entkernen und fein würfeln.

2. Reis im heißen Öl glasig dünsten. Knoblauch, Tomatenmark und Paprikapulver zugeben und mit 300 ml Brühe auffüllen. Salzen, pfeffern und zugedeckt bei milder Hitze 10 Min. kochen lassen.

3. 100 ml Brühe und die Gemüse zugeben und offen weitere 10 Min. unter Rühren kochen. Petersilie grob hacken und untermengen.

4. Wein und Fischfond aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Die Fischfilets einlegen,vom Herd ziehen und zugedeckt 6-8 Min. garen lassen.

5. Hollandaise mit Joghurt, grobem Senf und gehacktem Dill glattrühren. Salzen, pfeffern und bis kurz vors Kochen erhitzen. Den Fisch aus dem Sud nehmen und mit dem Gemüsereis und der Hollandaise servieren.




Für alle Dies mögen beeeer.gif beeeer.gif

Ich dagegen trinke dazu ein oder mehrere Gläser Chablis

Zum Wohle und danach evtl. noch ne tuete.gif tuete.gif wenn meine Frau es zulässt floet.gif

blues

--------------------
bluespapst

user posted image
ein kleinesBildchen von Hildegarduser posted image
 
     Top
GreatWhite
Geschrieben am: Fri, 20 August 2004, 14:59


Yakuza Kochclub Vorsitzender


Gruppe: Admin
Beiträge: 8128
Mitgliedsnummer.: 124
Mitglied seit: 14.07.2003



FILMSTAR in JEWELS-KOCH-CLUB ?


Nachdem mein grosser Filmauftritt aus dem Jahre 1975 ( Jaws ) ja schon ein wenig zurückliegt, ich allerdings der Meinung war, der einzige FilmStar im J-K-C zu sein, bin ich heute wieder eines Besseren belehrt worden !

Freund GuessWho frisst sich seit gestern durch die bundesdeutschen Kinos !

Wieviel Lasagne er schon verdrückt hat weiß ich nicht genau, aber vom Bild her, ist das schon einiges ! blink.gif

user posted image

Mein Gott was will man denn noch mehr :

Hier trifft man alles :

gutes Essen & Trinken, Chatluder, Filmstars freak.gif , Saunaanlage, etc,etc,

Mensch bin ich begeistert !

der alternde Filmstar GW winke2.gif

--------------------
"So wie ich das sehe, ist die Intelligenz bereits ausgerottet & es existieren nur noch die Idioten ! " D.o.t.D
 
     Top
GuessWho
Geschrieben am: Fri, 20 August 2004, 15:12


MBL-Schüler


Gruppe: Members
Beiträge: 1413
Mitgliedsnummer.: 382
Mitglied seit: 28.12.2003



thumbsup.gif YEPP! Fett, faul und filosofisch thumbsup.gif

... und immer hungrig laugh.gif

--------------------
Einer für alle. Alle für einen.
user posted image

Visit my Homepage (einfach auf das Banner klicken):
user posted image
 
      Top
GuessWho
Geschrieben am: Fri, 20 August 2004, 15:13


MBL-Schüler


Gruppe: Members
Beiträge: 1413
Mitgliedsnummer.: 382
Mitglied seit: 28.12.2003



Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (GreatWhite @ Fri, 20 August 2004, 12:36)
DER war klasse Guess...darauf ein user posted image

Mönsch GreatWhite, ohne Deine Vorlage hätte ich da sicher kein Tor schiessen können.

Denn man prost
user posted image

--------------------
Einer für alle. Alle für einen.
user posted image

Visit my Homepage (einfach auf das Banner klicken):
user posted image
 
      Top
GuessWho
Geschrieben am: Fri, 20 August 2004, 21:00


MBL-Schüler


Gruppe: Members
Beiträge: 1413
Mitgliedsnummer.: 382
Mitglied seit: 28.12.2003




Frage: Was isst die Katze nach der Kinovorstellung ?

Antwort: Ganz klar. Einen Hot Dog.


Entweder vom Imbiss. Oder selber machen. laugh.gif
user posted image


Zutaten


4 Hot-Dog-Brötchen
4 Würstchen
4 EL Remoulade
20 g Ketchup
4 TL Senf
100 g Gurke
Röstzwiebeln



Zubereitung


Die Würstchen in wenig Wasser erhitzen, aber nicht kochen, damit sie nicht platzen. Die Hot-Dog-Brötchen kurz aufbacken und der Länge nach aufschneiden. Dann die Brötchen mit Remoulade, Ketchup und Senf bestreichen. Wer mag, kann auch süßen Senf nehmen. Die Gurke schälen, in sehr dünne Scheiben schneiden und eine Hälfte des Brötchens damit belegen. Das Würstchen auf die untere Hälfte des Brötchens geben und mit Röstzwiebeln bedecken. Dann die obere Hälfte des Hot-Dog-Brötchens darüber legen.


--------------------
Einer für alle. Alle für einen.
user posted image

Visit my Homepage (einfach auf das Banner klicken):
user posted image
 
      Top
fanto
Geschrieben am: Sun, 22 August 2004, 20:39


Ist hier zu Hause


Gruppe: Members
Beiträge: 123
Mitgliedsnummer.: 354
Mitglied seit: 16.12.2003



Ok, das Job-Angebot als PR-Chef schmeichelt mir natürlich ungemein
und kommt meinem Hang zur Selbstdarstellung stark entgegen smile.gif

Ich nehme daher unter Vorbehalt an.
Zu klären wären da natürlich noch Gehalt, Sozial- und Zusatzleistungen.

Ich schlage eine erste Teamsitzung vor am

Montag, 23.August ab 20:00 im Jewelschat

Ich besorge auf jeden Fall Eierlikör satt!
Mal sehen, ob sich wirklich jemand hintraut... seeya.gif

Bearbeitet von fanto am Sun, 22 August 2004, 20:41

--------------------
*** Fanto ***
 
     Top
GuessWho
Geschrieben am: Sun, 22 August 2004, 20:49


MBL-Schüler


Gruppe: Members
Beiträge: 1413
Mitgliedsnummer.: 382
Mitglied seit: 28.12.2003



Hallo Freunde,

den Eierlikör solltet ihr Euch nicht entgehen lassen laugh.gif

...auf mich müsst ihr verzichten, denn ich werde zu der Zeit dienstlich in Bremen, um Bremen und und um Bremen herum kurven. yesnick.gif

--------------------
Einer für alle. Alle für einen.
user posted image

Visit my Homepage (einfach auf das Banner klicken):
user posted image
 
      Top
GreatWhite
Geschrieben am: Mon, 23 August 2004, 09:09


Yakuza Kochclub Vorsitzender


Gruppe: Admin
Beiträge: 8128
Mitgliedsnummer.: 124
Mitglied seit: 14.07.2003



Moin zusammen,

konnte leider aus " Erschöpfung "
( resultiert aus den Bewerbungsgesprächen der letzten Woche ) Samstag & Sonntag nicht in den Jewels-Koch-Club kommen.

Ich war allerdings der Meinung, das die Herren Rainraven,GuessWho,Bluespapst oder unser Pressesprecher " Fanto" ( 70 Stunden Woche - ( pro Tag ein Glässchen Eierlikör gratis & 1 Woche Urlaub pro Jahr ! ) floet.gif den Laden schmeissen würden.

Aber was war - nix, absolut nix

Der Laden war gar nicht offen !!! Die Gäste mussten vor verschlossenen Türen stehen und sich Ihr Getränk von zu Hause selbst mitbringen.

Ich hab dann heute Nacht alles zusammengekehrt blink.gif

user posted image

Also Leute, so gehts ja nicht

Wie unser PR Futzi schon sagt : Da muss einiges geklärt werden. meinung.gif

Auch sollte unsere Einrichtung einen peppigen Namen erhalten, hört sich momentan eher nach nem Imbiss an, als nach einem Gourmet Tempel mit angeschlossener Sauna biggrin.gif

Ich rufe daher alle Leser & Freunde dieses doch hochinteressanten Threads auf, sich einen passenden Namen für unsern zukünftigen Feierabendtreff zu überlegen.

Der Gewinner erhält 1 Fl. Eierlikör baeh.gif ( ob er will oder nicht ) smile.gif


Also, MBLer-Smilies-Jewels & alle andern...haut rein

@Fanto, mein Alter - klappt bei mir auch nicht....Montag halt...

aber das wird schon...

der absolut erschöpfte GW winke2.gif

--------------------
"So wie ich das sehe, ist die Intelligenz bereits ausgerottet & es existieren nur noch die Idioten ! " D.o.t.D
 
     Top
rainraven
Geschrieben am: Mon, 23 August 2004, 17:28


Wannabe


Gruppe: Members
Beiträge: 84
Mitgliedsnummer.: 660
Mitglied seit: 09.04.2004



bevor ich den Laden schmeisse, müßte mir erst der geschätze fette Kater erklären, was eine "Kobüse" ist (siehe Posting zur Aufgabenverteilung) *GGGGGG

Möglicherweise hilft da eine genauere Aufgabenbeschreibung. Ausserdem: wieso maßt sicher der Kater an, Aufgaben zu verteilen? Das ist Anarchie höchsten Grades thumbdown.gif

Und einen Chat um 20.00 Uhr anzusetzen, ist zeitlich eine Zumutung. Sind wir Schüler, die um diese Uhrzeit schon im Netz rumturnen können? *G

Ich melde mich mal für heute abend "abwesend" floet.gif

cheers
R.

--------------------

I guess I'm fu.... 40, well that's what my mama said.
but Bruce Springsteen's fu.... 53, and the Stones are almost dead. :-)
John Eddie (Who the hell is John Eddie)
 
    Top
fanto
Geschrieben am: Mon, 23 August 2004, 19:23


Ist hier zu Hause


Gruppe: Members
Beiträge: 123
Mitgliedsnummer.: 354
Mitglied seit: 16.12.2003



Tja, wenn das so ist....

Hatte den Laden aufgemacht und die Stühle hingestellt.
Es gab bunte Luftballons, Feuerzeuge mit Jewels-Aufdruck und
Eierlikör satt für lau.

Und natürlich super Hot-Dogs:

user posted image

Die halbnackten Mädels hab ich wieder nach Hause geschickt -
denen war's zu kalt geworden.

Die Werbeschachteln von Zigaretten verteil ich jetzt bei der
Montags-Demo gegen HARTZ 4. Jawoll!

Sehr enttäuschend die Veranstaltung...

Wenigstens Funkytroll hätte ich erwartet, der ist sonst immer da
wenn es was umsonst gibt. Und seinen Patensohn Rammstein hätte
er ja ruhig mitbringen können.
Bluespapst ist wahrscheinlich im Koma und klimpert auf seiner ollen
Fender...

Grummel! beeer.gif

Bearbeitet von fanto am Mon, 23 August 2004, 20:06

--------------------
*** Fanto ***
 
     Top
funkytroll
Geschrieben am: Mon, 23 August 2004, 21:59


Yakuza CB Experte


Gruppe: Members
Beiträge: 48
Mitgliedsnummer.: 523
Mitglied seit: 21.02.2004



moin kollegen,

da ist man mal ein paar tage im urlaub.gif und schon sind alle in einem anderen board und der chat ist auch verwaist eek.gif
die idee mit dem kochstudio finde ich prima, einige rezepte werde ich demnächst nachkochen ich muss nur mal eben eine katze überfahren... a_autotragen.gif

@fanto: warum gibt es denn die halbnakten frauen und den eierlikör am frühen vorabend?
kurz nach 22 uhr war die party schon wieder aus niemand war mehr da heuli.gif

winke2.gif bis die tage

funky

--------------------
Das Leben ist grausam, aber vielleicht ist Gott gnädig und schenkt mir eine schöne Geisteskrankheit, damit ich den ganzen Tag nackt und grinsend im Park sitzen kann.
 
      Top
GreatWhite
Geschrieben am: Tue, 24 August 2004, 14:19


Yakuza Kochclub Vorsitzender


Gruppe: Admin
Beiträge: 8128
Mitgliedsnummer.: 124
Mitglied seit: 14.07.2003



Oh wie schön,

Jetzt hat auch Funky, die alte Socke zu uns gefunden freak.gif

Und wie wir Funky kennen, hat er sich direkt bereit erklärt, beim Aufräumen zu helfen.

Ich habe ihn dann zum Poolreinigen abkommandiert, war das in Ordnung ? laugh.gif

user posted image



....und dann... Ihr werdet's nicht glauben, kam Ronja zu Besuch :

user posted image loli.gif loli.gif

Gut, wir bräuchten jetzt ein paar Freiwillige um die Einfahrt & die Garage neu zu gestalten ! biggrin.gif

aber Hauptsache unser Club ist gut besucht !! - Nicht wahr ?

der verzweifelt um eine Übersetzung von Ronjas Garageneinfahrt suchende GW blink.gif

--------------------
"So wie ich das sehe, ist die Intelligenz bereits ausgerottet & es existieren nur noch die Idioten ! " D.o.t.D
 
     Top
funkytroll
  Geschrieben am: Tue, 24 August 2004, 15:42


Yakuza CB Experte


Gruppe: Members
Beiträge: 48
Mitgliedsnummer.: 523
Mitglied seit: 21.02.2004



huhu gw

beim poolreinigen habe ich zwischen den leeren flaschen rs gefunden meute.gif
leider hat ihne ronja wohl beim einparken übersehen...

nichts ist trauriger als das leben rolleyes.gif

wegen der neugestaltung schlage ich vor wir lassen alles so wie es ist, malen den wagen schwarz/weiss an, tragen künftig sonnenbrillen und dunkle hüte und machen eine blueskneipe auf...user posted image

seeya.gif funky

--------------------
Das Leben ist grausam, aber vielleicht ist Gott gnädig und schenkt mir eine schöne Geisteskrankheit, damit ich den ganzen Tag nackt und grinsend im Park sitzen kann.
 
      Top
GuessWho
Geschrieben am: Tue, 24 August 2004, 18:20


MBL-Schüler


Gruppe: Members
Beiträge: 1413
Mitgliedsnummer.: 382
Mitglied seit: 28.12.2003



Zitat (Doppelklick zum übernehmen) (funkytroll @ Mon, 23 August 2004, 21:59)
..... ich muss nur mal eben eine katze überfahren...  a_autotragen.gif

Wie bitte???????

user posted image

funkytroll brick.gif GW der Ältere

naughty.gif

--------------------
Einer für alle. Alle für einen.
user posted image

Visit my Homepage (einfach auf das Banner klicken):
user posted image
 
      Top
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
2503 Antworten seit Fri, 13 August 2004, 18:14 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (101) 1 2 [3] 4 5 6 7 8 ... Letzte »
<< Zurück zu Kochclub's Home

 




[ Script Execution time: 0.0599 ]   [ 12 queries used ]   [ GZIP aktiviert ]