..:: Hier gehts zu MBLNews.de ::..    ..:: Bald is Weihnachten ;-) ::..
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Hilfe | Suche | Kalender

 
Disney gibt das Rauchen auf
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Andi
Geschrieben am: Fri, 27 July 2007, 21:43


Unregistered









Zitat (Doppelklick zum übernehmen)
Disney gibt das Rauchen auf

Mickey Maus raucht nicht mehr. Zumindest werden in keinem zukünftigen Film der Walt Disney Co., dazu gehören auch die Studios Miramax und Touchstone, rauchende Schauspieler zu sehen sein. Zudem wird Disney Anti-Raucher-Spots allen DVDs hinzufügen, in denen Raucher zu sehen sind.

Grund für die Maßnahme ist der steigende Druck amerikanischer Politker auf die Filmindustrie. Auch die MPAA, die die Alterfreigaben für Filme in den USA erteilt, wird den Zigarettenkonsum zukünftig als ein Kriterium für die Zuteilung von Altersfreigaben verwenden. Angeblich werden durch rauchende Schauspieler Jugendliche dazu verführt ihren Vorbildern nachzueifern. Auch andere Hollywood-Studios plannen den blauen Dunst aus ihren Filmen zu verbannen.

Doch Hollywood wird weiterhin unter politischem Druck stehen. Zahlreiche Lobbyisten und Organisationen fordern bereits heute, dass Filme den Konsum gesünderer Nahrungsmittel fördern und weniger Gewalt und Schimpfworte enthalten sollen. Freuen wir uns als auf Rambo, der in einen leckeren Soja-Burger beißt bevor er zu seinem Häkelkurs aufbricht.

Quelle: kino-zeit.de
 
  Top
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
0 Antworten seit Fri, 27 July 2007, 21:43 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken

<< Zurück zu News

 




[ Script Execution time: 0.0185 ]   [ 12 queries used ]   [ GZIP aktiviert ]